CHRONIK

Die zugesprochenen Förderpreise für das Jahr 2012:

Den Preis der Dr. Jutta und Dr. Gerorg Bruns-Stiftung erhält in diesem Jahr Frau Prof. Dr. Christina Strube, PhD, Hannover. Frau Strube ist Juniorprofessorin am Institut für Parasitologie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover. Ausschlaggebend für die Wahl der Kanditatin waren die Forschungsschwerpunkte u. a. zu den molekularen Mechanismen zur Biologie und Entwicklung sowie zur Bekämpfung des bovinen Lungenwurms Dictyocaulus viviparus und die Evaulierung rekombinanter Antigene für verbesserte diagnostische Verfahren, die Einsatz von serologischen Untersuchungen von Blut und Milch zur Epidemiologie von Helmintheninfektionen finden. Der Preis wurde im Rahmen des Deutschen Tierärztetages in Bremen verliehen.

Link: "AG Strube" auf den Seiten der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
PDF: Artikel TIHO-Anzeiger 1/2013

  • Sachmittel in Höhe von € 7.300 gehen an Frau Marthe Arends (Frei Universität Berlin) für ihre Arbeit "Die Wirksamkeit von insektizidbehandelten Netzen zur Bekämpfung von Vektoren und anderen Lästlingsinsekten mit veterinärmedizinischer und medizinischer Bedeutung in Burkina Faso, Afrika".
  • und Sachmittel in Höhe von € 6.000 gehen an Herrn Prof. Dr. Peter Beottcher (Universität Leipzig) für seine Arbeit "Charakterisierung der sensiblen Innervation des arthrotischen Ellenbogengelenks, sowie die immunhistologische Testung der neuronalen Selektivität der Antikörper Isolektin B4 und Cholera Toxin B beim Hund".
  • Stipendien von je 12.000 Euro werden vergeben an Frau Janina Burk / Hernn Prof. Dr. Walter Brehm (Universität Leipzig) für die Arbeit "Mechanismen der Stammzell-unterstützen Sehnenheilung: Untersuchung der tenogenen Differenzierbarkeit equiner mesenchymaler Stromazellen im in vitro Sehnenregenerationsmodell"
  • und an Herrn Prof. Dr. Johannes Kauffold/Herr David Sporn/Herr Prof. Dr. Axel Wehrend (Universität Leipzig & JLU Gießen) für die Arbeit "Ultrasonographische und morphologische Untersuchung des Gesäuges beim Schwein verschiedener Genetik während der ersten 180 Lebenstage".

 

 

 

Navigation:
Jahr 2015   |  Jahr 2014   |  Jahr 2013   |   Jahr 2012   |   Jahr 2011   |   Jahr 2010   |   Jahr 2009